Kammerfragen, Kranken- und Pensionsversicherung

An welche Einrichtungen Sie zwingend Ihre Beiträge leisten müssen und wo Sie Wahlmöglichkeiten haben, hängt davon ab, ob Sie ein ZT- oder ein technisches Büro führen.


Welche der Wahlmöglichkeiten Ihren persönlichen Verhältnissen am ehesten entspricht, beraten wir gerne.

Pensionsfond
Die Teilnahmepflicht am Pensionsfond der Ziviltechnikerkammer beginnt mit der Ablegung des Eides, sofern die Befugnis nicht ruhend gemeldet wird.

Krankenversicherung
Wahlmöglichkeiten:    
  • Selbstversicherung nach ASVG
  • Selbstversicherung nach GSVG
  • Pflichtversicherung nach GSVG
  • Gruppenkrankenkassenversicherung (Uniqa)