Betriebsübergabe oder -aufgabe

Wann ist der optimale Zeitpunkt?
Wie können die Nachfolger richtig auf- und eingebaut werden?
In welcher Art und Weise soll die Übergabe erfolgen?
Was sind die Folgen der Fortführung der Firma?


Bei einer Betriebsübergabe ist neben dem Kostenfaktor die Situation des übernehmenden (Jung)Unternehmers zu berücksichtigen.

Es ist anfangs zu klären, ob ein einmaliger Kaufpreis, Ratenzahlungen oder eine Rentenvereinbarung in Frage kommen. Bei der Fortführung ist unter anderem auch die Überlegung wichtig, ob der Firmenname weiterhin verwendet wird.

Anders bei einer Betriebsaufgabe. Hier steht die Optimierung der steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Verhältnisse des in Pension gehenden Unternehmers im Vordergrund.

Wir beraten Sie gerne und finden die beste Lösung für beide Seiten!